Linsen-Reis-Kasserolle

Zutaten

Portionen  
400 g 
Dosentomaten
150 g 
Linsen, rot
100 g 
Reis
100 g 
Brokkoli
50 g 
Bohnen, grüne
700 ml 
Gemüsebrühe
5 
Babymaiskolben
1 
Paprika, rot
1 
Knoblauchzehe
1 EL 
Basilikum, frisch
1 TL 
Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL 
Chilipulver
 
Salz
 
Pfeffer

Kategorien

Linsen-Reis-Kasserolle
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

1. Rote Linsen, Reis und Gemüsebrühe in eine feuerfeste Kasserolle geben und bei milder Hitze 20 Minuten kochen, dabei gelegentlich umrühren.
2. Knoblauch zerdrücken, Tomaten pürieren, Paprika in Streifen schneiden, Brokkoli in Röschen teilen, Bohnen halbieren, Babymaiskolben längs halbieren und mit dem Kreuzkümmel und dem Chilipulver in die Kasserolle geben.
3. Die Mischung zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren, den Topf zudecken und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Gemüsestücke zart sind.
4. Basilikum hacken und zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frischen Basilikumblättern garnieren und sofort servieren.
eingetragen von Fellkartoffel am 25.06.2011Rezept melden

Nutzerkommentare

ad