Pizza mit Broccoli und Zwiebeln

Zutaten

Portionen  
 
500 g 
Broccoli
20 
Oliven
4 
Tomaten
2 
Zwiebeln

Hefeteig

500 g 
Mehl
250 ml 
Wasser
1 Pk 
Hefe, frisch
alternativ
1 Pk 
Hefe, trocken
8 EL 
Sonnenblumenöl
alternativ
8 EL 
Olivenöl
1 TL 
Salz

Tomatensoße für Pizza classic

2 
Pfeffer, schwarzer
3 EL 
Tomatenmark
2 EL 
Wasser
1 EL 
Oregano
1 TL 
Basilikum
1/2 TL 
Salz

Hefecreme

150 ml 
Wasser
4 EL 
Edelhefeflocken
2 EL 
Margarine
3 TL 
Mehl
1 TL 
Senf
1 TL 
Salz

Kategorien

Pizza mit Broccoli und Zwiebeln
Fotovon Irina

Zubereitung

Hefeteig ausrollen. Mit Tomatensoße bestreichen.
Broccoli, Tomaten und Zwiebeln kleinschneiden und zusammen mit den Oliven auf dem Teig verteilen. 
Hefecreme über die Pizza gießen.
Bei ca. 180°C Umluft ca. 25 Minuten lang backen.

Hefeteig

Mehl, Salz und Öl in eine Schüssel geben. Hefe dazubröseln. Unter ständigem Rühren langsam das Wasser hinzugeben und zu einer einheitlichen Masse verarbeiten. Teig 60-90 Minuten mit einem Tuch abgedeckt gehen lassen.

Tomatensoße für Pizza classic

Alle Zutaten miteinander verrühren, so dass eine einheitliche Soße entsteht.

Hefecreme

Margarine in einem Topf schmelzen. Mehl hinzugeben und verrühren. Etwas Wasser hinzugeben und mit Senf und Salz würzen. Die Edelhefeflocken unterrühren, das restliche Wasser hinzugeben und einmal kurz aufkochen.
eingetragen von Irina am 17.04.2008Rezept melden

Nutzerkommentare

ad