Linsenpfanne mit Gemüse

Zutaten

Portionen  
150 g 
Linsen, grüne
50 g 
Babymaiskolben
50 g 
Bohnen, grüne
125 ml 
Gemüsebrühe
2 
Knoblauchzehen
1 
Zwiebel, rot
1 
Paprika, gelb
1 
Paprika, rot
4 EL 
Margarine
2 EL 
Agavensirup
2 EL 
Olivenöl
1 EL 
Cidre-Essig
 
Salz
 
Pfeffer

Kategorien

Linsenpfanne mit Gemüse
Fotovon Fellkartoffel

Zubereitung

Die Linsen in einem Topf mit kaltem Wasser 25 Minuten einweichen. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen. Gut abgießen. 1 EL Margarine, 1 zerdrückte Knoblauchzehe, 1 EL Öl und den Essig zu den Linsen geben und gut mischen. Die übrige Margarine, Knoblauch und Öl in einer Pfanne erhitzen, geachtelte Zwiebel, längs halbierte Babymaiskolben, in Streifen geschnittene Paprika und Bohnen darin 3-4 Minuten unter ständigem Rühren anbraten. Die Gemüsebrühe zugeben und 10 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Den Agavensirup zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Linsenmischung hineingeben und etwa 1 Minute durchwärmen.
eingetragen von Fellkartoffel am 13.02.2009Rezept melden

Nutzerkommentare

Lutz
Lutz
Mitglied seit:
09.07.2010
am 16.03.2011, 18:15 Uhr

Sehr lecker!

Nachdem wir dieses Rezept vor fast 2 Jahren schon einmal gekocht und für sehr lecker befunden haben, haben wir es nun noch einen Tick simpler gemacht: http://www.laubfresser.de/2011/03/bunte-vegane-linsenpfanne-mit-paprika.html

Kommentar melden
Tablaeee
Tablaeee
Mitglied seit:
09.04.2011
am 24.07.2012, 20:50 Uhr

Super lecker!

Extrem gut, habe leider keinen Babymais bekommen und habe stattdessen eine Minizucchini genommen, hat extrem gut geschmeckt!

Kommentar melden
ad