Soljanka

Zubereitungszeit:
30 min
Gesamtzeit:
30 min
Soljanka
Fotovon Corvina

Zubereitung

Zwiebeln ganz klein schneiden, Räuchertofu würfeln, Paprika und Rote Bete in Streifen schneiden. Zwiebeln mit dem Öl glasig dünsten, Tofu dazugeben und ordentlich anbraten. Danach Paprika und Rote Bete hinzufügen und mit anbraten, schließlich das Paprikapulver und das Tomatenmark hinzugeben und die Knoblauchzehen reinpressen. Alles kurz köcheln lassen, Wasser und Brühpulver hinzugeben und dann noch 5-10 Minuten köcheln lassen.
Zum Abschluss die Hafercuisine dazu gießen und die Würzhefeflocken einrühren und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Kommentar

Im Originalrezept ist (ganz abgesehen von den tierischen Bestandteilen) keine Rote Beete, dafür 4 kleine salzig eingelegte Gurken. Außerdem kann beim Kochen ein Lorbeerblatt mit in den Topf gegeben werden, auch die Paprikamenge lässt sich variieren. Abgesehen davon: So wie es hier steht, habe ich es gekocht und es hat uns geschmeckt. Reicht für 3-4 Menschen (je nach Hunger und Appetit).
eingetragen von Tsilarom am 16.01.2011Rezept melden

Nutzerkommentare

Corvina
Corvina
Mitglied seit:
05.12.2013
am 06.02.2016, 23:54 Uhr

Optik naja, Geschmack gut :)

Optisch nicht gerade das hübscheste, was ich je gekocht habe, aber schmecken tut es echt gut, besonders der Räuchertofu :)

Kommentar melden
ad