Kirsche

gehört zur Kategorie
Frucht
Diese Kategorie enthält:
Belegkirschen
Kirschen, aus dem Glas
Sauerkirschen aus dem Glas
Schattenmorelle
Kirschen aus heimischem Anbau erreichen ihre Reife im Zeitraum von Juni bis August. Süße Kirschen sind dabei rund einen Monat vor den sauren Sorten reif. Beim Einkauf sollten die Früchte prall und glänzend sein und keine schlechten Stellen aufweisen. Sie sind sehr druckempfindlich und sollten möglichst bald verzehrt werden. Nach dem Waschen die Stiele entfernen und die Kirschen Entsteinen. Dazu gibt es im Handel spezielle Geräte, die ohne Strom betrieben werden können. Während süße Kirschen meist roh gegessen werden, eignen sich Sauerkirschen besonders für Marmelade, Kuchen oder Saft. Die Früchte können auch eingefroren werden. Für die Lagerung im Kühlschrank sollten sie möglichst noch nicht gewaschen oder bearbeitet sein, da sie sonst zu schnell verderben.
Zutat melden
ad