Cowboy-Topf

Cowboy-Bohnentopf
Fotovon Corvina

Zubereitung

Möhren schälen und in Scheiben schneiden, die Kartoffeln schälen und würfeln.

Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken, in etwas Öl andünsten. Mit den Tomaten ablöschen. Bohnen, Möhren, Mais und Kartoffeln hinzugeben, ca. 15 Minuten lang mit geschlossenem Deckel köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Kräftig würzen.

Kommentar

Dazu passt gut kräftiges, frisches Brot. Man kann auch gut noch frische Tomaten oder grüne Bohnen hineinschnippeln.
eingetragen von Corvina am 13.01.2015Rezept melden

Nutzerkommentare

ad