Vegane Schokotorte

Zutaten

Kuchen  

Teig

60 g 
Kakaopulver
1 Pk 
Vanillezucker
3 EL 
Ahornsirup
3 TL 
Backpulver
1 TL 
Apfelessig
1 TL 
Zimt
1/2 TL 
Salz, fein
2,5 Tasse(n) 
Mehl
1 Tasse(n) 
Wasser
1 Tasse(n) 
Zucker
1/2 Tasse(n) 
Sojaöl

Creme

200 g 
Zucker
110 g 
Margarine
60 g 
Kakaopulver
1 Pk 
Vanillezucker
8 EL 
Sojamilch

Kategorien

Zubereitungszeit:
40 min
Gesamtzeit:
70 min
Schokotorte
Fotovon Schmim

Zubereitung

Creme

Teig:
Mehl, Backpulver und Salz mischen.
Kakao und Zimt im Wasser auflösen, in einem Topf zum Kochen bringen,vom Herd nehmen, zum Mehl geben. Zucker, Ahornsirup, Apfelessig, Sojaöl und Vanillezucker unterrühren. Nach Bedarf noch etwas Wasser zugeben bis der Teig eine schöne Konsistenz hat. Anschließend in eine gefettete Springform füllen, bei 180°C ca. 25-30 Minuten backen.

Creme:
Margarine, Kakao, Sojamilch, Zucker und Vanillezucker in einem Topf schmelzen, eine Minute kochen und dann abkühlen lassen.

Wenn der Kuchen kalt ist, einmal in der Mitte vorsichtig mit einem Faden durchschneiden, Oberteil mit Hilfe von Backpapier (durchziehen!) abheben; Boden, Oberteil und Seite mit der Kakaocreme bestreichen.
eingetragen von Schmim am 03.05.2009Rezept melden

Nutzerkommentare

jul
jul
Mitglied seit:
22.09.2009
, geändert am 23.09.2009, 11:49 Uhr am 23.09.2009, 11:48 Uhr

Also ich habe es mit Vollkornmehl gemacht und es ist LECKER!!!!!Danke für das rezept

Kommentar melden
Nina
Nina
Mitglied seit:
08.09.2009
, geändert am 12.10.2009, 18:44 Uhr am 12.10.2009, 18:43 Uhr

Der fertige Kuchen schmeckt wesentlich besser, wenn man ihn einen Tag stehen lässt. Und für den Kuchen habe ich anstatt Ahornsirup Agaven-Dicksaft verwendet; damit schmeckt es auch super.

Kommentar melden
VeganWonderGirl
VeganWonderGirl
Mitglied seit:
19.02.2010
am 19.02.2010, 12:31 Uhr

Hey ich hätte mal ne Frage
und zwar, kann man das Sojaöl auch gegen Erdnussöl oder sesamöl tauschen oder einfach gegen normales sonnenblumenöl??
Oder schmeckt das dann total schrecklich?

Kommentar melden
Schmim
Schmim
Mitglied seit:
25.04.2009
am 13.05.2010, 15:45 Uhr

Sonnenblumenöl sollte funktionieren! Bei den anderen Ölen habe ich keine Ahnung; sie sollten halt möglichst neutral schmecken...

Kommentar melden
Schmim
Schmim
Mitglied seit:
25.04.2009
am 27.07.2010, 20:34 Uhr

Auch mit dieser Füllung lecker: http://www.rezeptefuchs.de/Rezepte/Schokotorte_2775
Allerdings dann besser den Teig auf zweimal backen und den fertigen Kuchen unbedingt im Kühlschrank aufbewahren, und nicht zu lange. Ist sonst schon nach 2 Tagen schimmelig...

Kommentar melden
ad